Vorabinformation
Preise 2024


Gerne übermitteln wir Ihnen einige Vorabinformationen zu unserer Preisliste 2024, welche unsere Kunden Ende Jahr per Post erhalten werden.

  • Sand-/Kies- und Recyclingprodukte: Die Teuerung, bestehend aus der allgemeinen Teuerung und der neu inkludierten Teuerung Energie, beträgt 3.5%.
  • Beton: Die Betonsortenpreise steigen um 1.5%. Die neu ganzjährig gültige Teuerung Energie von CHF/m3 11.65 wird wie bisher separat ausgewiesen. Die Umweltabgabe auf Zement (CO2-Steuer, Massnahmen LRV) beträgt neu CHF/m3 2.40, welche wie gewohnt separat auf der Rechnung ausgewiesen wird.
  • Asphalt: Die Asphaltpreise steigen um 4%. Die Bitumenteuerung wird wie bisher monatlich über einen Zu- bzw. Abschlag direkt in der Faktura ausgewiesen. Zudem wird neu eine Umweltabgabe auf Asphalt (CO2-Steuer, Massnahmen LRV) von CHF/t 1.00 verrechnet. Bitte beachten Sie, dass bei Bezügen im Januar und Februar ein Winterzuschlag von CHF/t 15.00 fakturiert wird (Ausnahmen bilden grösserer Bezugsmengen).
  • Logistik: Die Transportpreise werden im Schnitt um 2% angehoben. Die Teuerung Treibstoff wird wie bisher als Zu- oder Abschlag abgerechnet. Als Basis gilt die aktuelle GU-Kalkulation Treibstoffteuerung des ASTAG.
  • Deponie: Die Deponiepreise bleiben gleich. Die Ausnahme bildet der Artikel «Ausbauasphalt nicht sortenrein PAK 250-1´000mg/kg», dessen Preis neu CHF/m3 150.00 beträgt. Bitte denken Sie daran, immer die neuste Formularversion «Voranmeldung/Deklaration Depotanlieferung Ausbauasphalt» auf unserer Homepage zu verwenden.

Für weitere Auskünfte sind wir selbstverständlich gerne für Sie da. Wir freuen uns, Sie auch im kommenden Jahr zu unserer geschätzten Kundschaft zählen zu dürfen.

Finden Sie den Beitrag 
interessant?

Hier können Sie ihn teilen: